Aranui

POLYNESISCHE KREUZFAHRTEN: DAS ARANUI-ERLEBNIS

Eine Erlebnisreise abseits der üblichen Touristenpfade. Eine Möglichkeit zum Eintauchen in eine fremde Kultur. Ein Weg, um Herz und Seele einer alten Zeit zu entdecken. Dies alles beschreibt das Aranui-Erlebnis. Als dienstältester Kreuzfahrtanbieter Französisch-Polynesiens lässt Aranui Cruises seit 40 Jahren Wünsche wahr werden und zeigt Reisenden auf der „Reise ihres Lebens“ die bezaubernden Marquesasinseln. Das Schiff, die Aranui 5, ist in jeder Hinsicht besonders. Das maßgeschneiderte Fracht- und Passagierschiff, das 2015 vom Stapel lief, bietet Komfort und moderne Annehmlichkeiten eines Kreuzfahrtschiffes, während es für entlegene Gegenden eine Lebensader darstellt und kleine Gemeinden abseits jeglicher Zivilisation mit Gütern und Waren versorgt. Die Aranui ist bewusst auf eine Anzahl von nur 230 Passagieren ausgelegt. So kann sichergestellt werden, dass sich die Mitreisenden aus aller Welt in einem lockeren Rahmen untereinander kennenlernen können.
Aranui

POLYNESISCHE KREUZFAHRTEN: DAS ARANUI-ERLEBNIS

Die Aranui 5 ist eine neue, speziell konstruierte Mischung aus einem Kreuzfahrt- und einem Frachtschiff. Sie steuert im Rahmen einer 12-tägigen Kreuzfahrt, in der sowohl Mahlzeiten, als auch zum Programm gehörende Ausflüge inkludiert sind, von Tahiti aus die Marquesas, Tuamotus und Gesellschaftsinseln in Französisch-Polynesien an. Die Aranui 5 wurde so gebaut, dass sie den kompletten Komfort eines Kreuzfahrtschiffes bietet, aber gleichzeitig ihre Aufgabe als Versorgungsschiff erfüllen kann. Sie wird als kleines Schiff klassifiziert und verfügt über Kapazitäten für rund 230 Passagiere in 103 Kabinen.

Aranui
In der polynesischen Zivilisation des Südpazifiks ist Moana, der Ozean, alles. Es ist der Anfang, der Ursprung und das Ende
Aranui

REISEROUTEN UNSERER POLYNESIAN KREUZFAHRTEN

Schon seit fast vier Jahrzehnten bildet die Aranui eine Lebensader für die Inselbewohner und versorgt sie bis in ihre Dörfer und Täler mit allem, was man dort zum Leben braucht. In dieser abgelegenen Inselwelt wird unsere Ankunft immer mit Aufregung erwartet, zumal die Aranui eine wichtige Verbindung zur Außenwelt darstellt. Die ersehnten Lieferungen – von Säcken voller Zucker über Nähmaschinen, Sandalen für die Kinder bis hin zu neuen Pickup-Fahrzeugen – sorgen jedes Mal wieder für Festtagsstimmung. Kopra, Zitrusfrüchte, Fisch und Fässer voller Noni-Saft werden im Gegenzug aufgeladen und nach Papeete verschifft.

Unsere polynesische Besatzung freut sich sie in einer exotischen und fesselnden Inselwelt willkommen zu heißen. Die Aranui 5 führt eine entspannte und warmherzige Tradition fort.

Aranui Cruises ist stolz darauf, jetzt jede Inselgruppe der Region anzusteuern, inklusive der Pitcairn und Australinseln. Auf vier einzigartigen Routen fahren wir Sie zu einigen der entlegensten und am seltensten besuchten Orte der Welt. Verlassen sie die ausgetretenen Pfade und bereiten Sie sich darauf vor, von den Wundern Französisch-Polynesiens erleuchtet und überrascht zu werden.

Entdecken Sie die Marquesas-Inseln

18 Abreisen im Jahr 2024 + 19 im Jahr 2025
Unsere historische Reiseroute zum Marquesas-Archipel, wo wir winzige Gemeinden versorgen, die fernab der Zivilisation leben.

Austral: Eine einzigartige Reise ans Ende der Welt

2 Abreisen im Jahr 2024 + 3 im Jahr 2025
Eine einzigartige Kreuzfahrt zur Entdeckung des südlichsten Archipels von Französisch-Polynesien
Aranui
ZUSÄTZLICH ZU SEINER HISTORISCHEN ROUTE ZU DEN MARQUESAS-INSELN IST ARANUI CRUISES STOLZ DARAUF, AUSSERGEWÖHNLICHE KREUZFAHRTEN ZU DEN PITCAIRN- UND GAMBIER-INSELN, DEN AUSTRALINSELN, DEN GESELLSCHAFTSINSELN UND ZUM TUAMOTU-ARCHIPEL ANZUBIETEN.
▲ Zurück nach oben