FORMÄLITATEN

Logo gris

INFORMATIONEN ÜBER DIE REISE

ESSEN & TRINKEN

Die Mahlzeiten werden in einem zwanglosen, familiären Ambiente im Speisesaal serviert. Bitte teilen Sie uns bei der Buchung oder spätestens drei Wochen vor der Reise mit, falls Sie spezielle medizinisch indizierte Diätnahrung benötigen.

WÄHRUNG 

Lokale Währung ist der Französische Pazifische Franc (XPF).

UHRZEIT

Die Uhrzeit auf den Marquesas ist der auf Tahiti eine halbe Stunde voraus. Das heißt, wenn es auf Tahiti Mittag ist, ist es auf den Marquesas bereits 12:30 Uhr.

KLEIDUNG

An Bord empfehlen wir informelle, komfortable und einfach zu waschende Kleidung. Neben Shorts, Jeans oder Freizeithosen, T-Shirts und Badekleidung sind auch eine Regenjacke oder Regenponcho sowie ein Sweatshirt oder Pullover für die kühlen Abendstunden ratsam. Komfortables Schuhwerk ist wichtig für das Laufen über Korallenfelsen, wir empfehlen Turnschuhe oder Sandalen. Für die Damen bietet sich der lokaltypische Pareo an, der aus buntem Stoff hergestellt wird und auf unterschiedliche Art und Weise getragen werden kann. Er ist ideal sowohl für informelle Anlässe als auch für Feierlichkeiten.

TATTOO STUDIO 

Ein lizensierter marquesischer Tätowierer steht an Bord für Termine zur Verfügung. Er hilft Ihnen, Ihr persönliches Tattoo zu entwerfen und nutzt dabei traditionelle marquesische Symbole, um Ihre Geschichte zu erzählen. Alle Tattoos entstehen mit modernen und sterilen Geräten in sauberer Umgebung.

BIBLIOTHEK 

In unserer Bibliothek auf Deck 6 können Sie eine Auswahl an Romanen und Geschichtsbüchern in französisch, englisch und deutsch ausleihen.

BOUTIQUE  

Die Bordboutique bietet eine Auswahl an Waren inklusive Mückenschutz, Reisezubehör, Kleidung und lokalen Souvenirs.

ELEKTRIZITÄT 

Jede Kabine verfügt über Stromanschluss mit 220 Volt bei 50 Hertz und Wechselstrom (europäische Steckdosen).

INTERNET 

W-Lan ist während der Fahrt in den Kabinen und den meisten öffentlichen Zonen des Schiffes erhältlich, damit Sie Ihre elektronischen Geräte mit dem Internet verbinden können. Da die Verbindung über Satellit bereitgestellt wird, ist sie nicht so schnell und zuverlässig wie eine Breitbandverbindung an Land. Sie reicht aus, um E-Mails zu senden und abzurufen. Einen
Zugang können Sie in der Boutique erwerben.

NOTFALLTELEFON

In Notfällen können Sie Anrufe über unser Bordtelefon tätigen und auch das Schiff ist über das Büro der CPTM in Tahiti erreichbar.

WÄSCHE

Waschmaschinen und Trockner sind an Bord vorhanden, chemische Reinigung allerdings nicht.

GESUNDHEIT

Ein Arzt ist bei der Kreuzfahrt mit an Bord.
Passagiere, die unter einer schweren Erkrankung oder anderen Einschränkungen leiden, sollten vor der Reise hausärztlichen Rat einholen. Wir behalten uns vor, Passagieren, die aus gesundheitlichen Gründen nicht reisefähig sind und sich oder andere Passagiere damit gefährden, die Mitreise zu verwehren.

LANDAUSFLÜGE 

Die Dauer der Landausflüge hängt von der Zeit ab, die Hafenbehörden und Frachtfirmen in den Häfen benötigen. Das kann mehrere Stunden, aber auch einen Tag oder mehr dauern. An einigen häfen werden Ausflüge angeboten. Die CPTM ist weder Eigentümer noch Betreiber der entsprechenden Anbieter und hat keine Kontrollgewalt über selbige. Die CPTM, ihre Vertreter und ihre Mitarbeiter übernehmen keine Haftung in Zusammenhang mit diesen Programmen. Die CPTM übernimmt keine Haftung für die Nichterfüllung einer Leistung durch einen Anbieter oder für Verletzungen, Schäden oder Verluste, die in diesem Zusammenhang entstehen.

GELD

Für Ausgaben an Bord können Kreditkarten verwendet werden. American Express, Visa und MasterCard werden akzeptiert. Auch EUR, USD, AUD, NZD und CAD können an Bord getauscht werden, Schecks jedoch leider nicht.

WERTSACHEN

Elektronische Schließfächer sind an Bord vorhanden. Die CPTM übernimmt keine Haftung oder Verantwortung für Geld oder Wertsachen der Passagiere an Bord.

Logo gris

RESERVIERUNGEN

  • RESERVIERUNGEN

Wenden Sie sich an Ihr Reisebüro/Ihren Reiseveranstalter oder direkt an unsere Büros.

TICKET

Passagiere werden gemäß den Geschäftsbedingungen auf dem Passagierticket der Compagnie Polynesienne de Transport Maritime (CPTM) befördert. Das Reiseticket ist nicht übertragbar und nur für den oder die Passagier(e) gültig, auf den/ die das Ticket ausgestellt ist.

UMBUCHUNGEN

Wird nach der Ausstellung der Reiseunterlagen durch die CPTM auf Wunsch des Reisenden oder des beauftragten Reisebüros eine Umbuchung vorgenommen, gelten dieselben Regelungen wie im Falle einer Stornierung.

VERSICHERUNG

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, die auch bei Unterbrechung der Reise greift, sowie einer Reisegepäck- und Reiseunfallversicherung. Fragen Sie Ihr Reisebüro oder Ihren Versicherungsagenten.

STORNIERUNGEN

Spezielle Covid-19 Stornierungsbedingungen – Für Kreuzfahrten vom 22.1.22 bis 23.4.22

Um den Kunden eine sichere Buchung zu ermöglichen, hat Aranui die Stornierungsbedingungen für den Beginn des Jahres 2022 gelockert:

  • Für alle Passagiere der Kreuzfahrten Nr. 2, Nr. 3, Nr. 4, Nr. 6, Nr. 7, Nr. 8 und Nr. 9 /2022, vom 22. Januar bis 23. April 2022
  • Reservierungen können bis 31 Tage vor der Abfahrt geändert/umgeplant werden, ohne dass eine Vertragsstrafe anfällt.
  • Bei einer Stornierung 30 Tage oder weniger vor der Abreise wird der gesamte Betrag einbehalten, es sei denn, es liegen außergewöhnliche Covid-Umstände vor.

Als außergewöhnliche Covid-Umstände bezeichnen wir folgendes:

  • Ein Lockdown im Land des Wohnsitzes des Kunden.
  • Die Unmöglichkeit, nach Französisch-Polynesien zu reisen, weil die Grenzen an den Transitstationen geschlossen sind.
  • Ein Lockdown in Französisch-Polynesien

Aus den 3 oben genannten Gründen kann der Kunde auf eine spätere Reise mit derselben Reiseroute und Kabinenkategorie nach Verfügbarkeit umbuchen oder eine Rückerstattung beantragen. Bei einer Umbuchung auf eine andere Reiseroute oder Kabinenkategorie wird der entsprechende veröffentlichte Preis fällig.

  • Die Unmöglichkeit, nach Französisch-Polynesien zu reisen, wenn der COVID-19-Test, der innerhalb von 3 Tagen vor dem Flug durchgeführt wurde, positiv ausfiel.
  • Die Unmöglichkeit eines Aufenthalts in Französisch-Polynesien für einen Reisenden, der während seines Aufenthalts positiv getestet wurde.

Aus den beiden oben genannten Gründen kann der Kunde seine Kreuzfahrt auf eine spätere Reise mit der gleichen Reiseroute und Kabinenkategorie umbuchen, sofern verfügbar. Bei einer Umbuchung auf eine andere Reiseroute oder Kabinenkategorie wird der entsprechende veröffentlichte Tarif angewendet. .

Reguläre Stornierungsbedingungen

Sollten Sie aus gleichwelchen Gründen Ihre Reise stornieren, nachdem die Buchung von der CPTM bestätigt worden ist, wird eine Stornogebühr von 150 EUR pro Person erhoben.

Folgende Regeln gelten für alle Fahrten zu den Marquesasinseln, Gesellschaftsinseln oder zum Tuamotu-Archipel:

  • Bei Stornierung 90-61 Tage vor der geplanten Abfahrt werden 25% der Anzahlung einbehalten.
  • Bei Stornierung 60-45 Tage vor der geplanten Abfahrt wird 1/3 des Reisepreises einbehalten.
  • Bei Stornierung 44-30 Tage vor der geplan- ten Abfahrt werden 2/3 des Reisepreises einbehalten
  • Bei Stornierung weniger als 30 Tage vor der geplanten Abfahrt oder Nichterscheinen wird der komplette Reisepreis einbehalten.

Folgende Regeln gelten für alle Fahrten zu den Pitcairninseln, Gambierinseln, Austral-Inseln und Cookinseln:

  • Bei Stornierung 120-91 Tage vor der geplanten Abfahrt werden 25% der Anzahlung einbehalten.
  • Bei Stornierung 90-61 Tage vor der geplanten Abfahrt wird 1/3 des Reisepreises einbehalten.
  • Bei Stornierung 60-31 Tage vor der geplan- ten Abfahrt werden 2/3 des Reisepreises einbehalten.
  • Bei Stornierung weniger als 30 Tage vor der geplanten Abfahrt oder Nichterscheinen wird der komplette Reisepreis einbehalten.
Logo gris

REISEPREIS

DER REISEPREIS ENTHÄLT: Die Beförderung und Unterbringung an Bord, Mahlzeiten und Exkursionen. Die Preise basieren auf Doppelbelegung pro erwachsene Person. Alle veröffentlichten Tarife sind in Euros (EUR) angegeben. Diese Tarife sind in Ordnung zum Zeitpunkt der Drucklegung und können sich jederzeit ändern, mit oder ohne Ankündigung. 

DER REISEPREIS ENTHÄLT NICHT: Einkäufe an Bord, alkoholische Getränke, Hafensteuern (insofern es sich nicht um im Programmablauf vorgesehene Häfen handelt) und andere persönliche Ausgaben.

PROGRAMM UND ZUSÄTZLICHE KOSTEN: Falls die klimatischen Bedingungen oder andere unvorhersehbare Gründe die Passagiere zu einer Verlängerung ihres Aufenthalts um eine oder mehrere Nächte zwingen, müssen die Passagiere für zusätzliche Hotel- und Speisekosten selber aufkommen. Die wesentliche Funktion des Schiffs im Dienste der C.P.T.M.  besteht im Transport von Waren. Aus diesem Grund kann es zu Veränderungen der Auslaufdaten, der Anlaufhäfen und der Schifffahrtsdauer kommen. Diese Veränderungen können sowohl vor dem Abreisetag als auch unterwegs auftreten. Die Passagiere an Bord des Frachtschiffes müssen sich daher auf ein relativ flexibles Programm einstellen und die erwähnten Veränderungen mit einkalkulieren. Während wir alles in unserer Macht stehende tun werden, um unsere Passagiere zu informieren und ihnen zu helfen, lehnen die C.P.T.M.  und ihre Agenten ab, für zusätzliche Kosten, Hotel- oder Essenskosten aufzukommen, die im Zusammenhang mit Verspätungen oder Veränderungen von Reiseroute oder Fahrplan anfallen können.

VERÄNDERUNGEN DER REISEROUTE: Die C.P.T.M.  ist bemüht, alle Kreuzfahrten wie angekündigt durchzuführen. Die C.P.T.M.  behält sich das Recht vor, die Reiseroute zu ändern oder zu kürzen oder Ausflüge, Anlaufhäfen oder Transportmittel falls notwendig auszutauschen.