Die Aranui 5: eine Mischung aus Frachtschiff und Abenteuertour


22/03/2021

Ihre Kreuzfahrt zu den Marquesas-Inseln an Bord eines gemischten Frachtschiffes, das für Ihren größten Komfort maßgeschneidert wurde, wir etwas ganz besonderes Erlebnis sein. 

Eine Reise auf der Aranui ist ein einzigartiges Erlebnis und wird geprägt von den Polynesiern, die Ihnen begeistert ihre traditionellen und authentischen Inseln näherbringen möchten. 

Warum eine Frachtschiff-Kreuzfahrt wählen?

aranui 5 Marquesas-Inseln Abenteuer-Kreuzfahrt

Mit 35 Jahren Erfahrung begrüßt Sie die Aranui an Bord eines Frachtschiffes, das sowohl Fracht als auch Passagiere befördert, um die Marquesas-Inseln zu bereisen. Unser 100 % polynesisches Personal ist genau wie die Orte, die Sie bereisen werden, warm und freundlich, begierig darauf, ihr Land und ihre Traditionen zu teilen.

In dieser freundlichen und entspannten Atmosphäre können Sie alle Dienstleistungen der Aranui 5 genießen: in den Gemeinschaftsbereichen entspannen Sie an Deck oder erfrischen Sie sich mit einem Sprung in den Swimmingpool vor der Kulisse der umliegenden Inseln. Am Abend erwarten Sie Themenabende oder ein Unterhaltungsprogramm. Genießen Sie in den Suiten und Deluxe-Kabinen die frische Luft und die herrlichen Sonnenuntergänge von Ihrem privaten Balkon aus.

Die intimste Art, das marquesanische Leben aufzusaugen, die üppigen Landschaften zu betrachten, das Mana zu entdecken und den mystischen marquesanischen Gesängen zu lauschen, ist an Bord der Aranui 5. Das Frachtschiff ist das entscheidende Bindeglied zwischen den verschiedenen Inseln Polynesiens und der Außenwelt. Dank ihres geringen Tiefgangs gleitet sie über das Wasser und segelt in kleine Buchten, die für Linienschiffe unzugänglich sind. So kann sie mehrere Inseln versorgen und den Passagieren außergewöhnliche Manöver bieten, zu denen wir Sie herzlich einladen.

Eine Marquesas-Kreuzfahrt, reich an Abenteuer!

Was könnte besser sein, als ein einzigartiges, süßes und berauschendes Abenteuer zu erleben? Die Aranui öffnet die Türen zu den entlegensten Inseln der Welt. Ihr Frachtbetrieb ermöglicht den Passagieren, Dörfer zu entdecken, die kein anderes Schiff bedient – eine Erkundungsfahrt, gesäumt von wilden Inseln und tiefgrünen Tälern!

Das Aranui-Erlebnis besteht aus dem außergewöhnlichem Komfort, den das Frachtschiff während unserer Kreuzfahrt zu den Marquesas-Inseln bietet, und aus einer Vielzahl an Entdeckungen: Von einem Tauchgang im Herzen des „Landes der Männer“ über Fakarava, das zweitgrößte Atoll Französisch-Polynesiens, das von der UNESCO als Biosphärenreservat eingestuft wurde, bis hin zum Dorf Rotoava mit seiner aus Korallen erbauten Kirche. 


lesen sie auch
Moorea Tahiti
Kreuzfahrt in Polynesien: Fokus auf unsere Zwischenstopps auf den Gesellschaftsinseln
18/06/2021
Ein Muss für eine Kreuzfahrt in Französisch-Polynesien sind die Gesellschaftsinseln, die nach der Royal Society of London benannt sind, die 1769 die erste Reise von Captain Cook finanzierte. Es gibt zwei Gruppen: die Windward Islands und die Leeward Islands, die auf einer speziellen 7-tägigen Kreuzfahrt mit Aranui besucht werden können.
vannerie tahiti
Die Kunst der polynesischen Weberei während einer Kreuzfahrt in Tahiti zu entdecken
31/05/2021
Zu den uralten Traditionen, die Sie während Ihrer Tahiti-Kreuzfahrt entdecken können, gehört die Kunst des polynesischen Webens, die sich heute in verschiedenen prächtigen Objekten materialisiert, die von polynesischen Frauen hergestellt werden.
Seine erste Südsee-Insel vergisst man nie
Seine erste Südsee-Insel vergisst man nie Die Verbindung zwischen Robert Louis Stevenson und den Marquesas-Inseln
25/05/2021
„Die Schatzinsel“ und „Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde“ – zwei legendäre Romane, die aus der Weltliteratur nicht mehr wegzudenken sind und die beide vom selben Autor stammen: dem schottischen Schriftsteller Robert Louis Stevenson (1850 – 1894). Obwohl nur 44 Jahre alt wurde, schrieb und reiste er in dieser Zeit unermüdlich – genau wie heutige Aranui-Passagiere -